EINFAMILIENHAUS mit Carport und RAXBLICK

Typ: 
Ein- und Mehrfamilien­häuser
Adresse: 
Berta Heller-Strasse 7
2651 Reichenau an der Rax
Nutzfläche: 
50,0 m²
Zimmer: 
2 Zimmer
Kaufpreis: 
€ 154 000,-

Angeboten wird ein Einfamilienwohnhaus mit RAXBLICK und Carport am westlichen Ortsrand von Reichenau an der Rax (Ortsteil Prein an der Rax, ca. 700m Seehöhe).

 

Die Entfernung zur Ortsmitte beträgt rund 1 km, nach Reichenau an der Rax sind es rund 8 km, nach Wien ca. 1 Std. Die Busstationen Richtung Bahnhof Payerbach/Reichenau und retour befinden sich auf der Hauptfahrbahn direkt vor dem Haus. Autobahnanschlussstelle an die S 36 bzw. Südautobahn ist in nächstgelegener Bezirksstadt Gloggnitz in ca. 15 km Entfernung. Der bekannte Alpengasthof "Oberer Eggl" mit hervorragender regionaler Küche befindet sich direkt gegenüber.

Es handelt sich um eine gute Lage am Fuße der Rax und ist als Ausgangspunkt ideal zum Wandern und Klettern (Klettergebiet Preiner Wand) sowie für Schitouren geeignet.

 

Dem Grundbuchauszug ist folgendes Flächenausmaß des Grundstücks Nr. 169/8 zu entnehmen: Baufläche 70 m² Gärten 825 m² Gesamtgrundstücksfläche 895 m²

 

Das solide gebaute Haus, befindet sich in einem sehr guten (sofort) bezugsfertigen Zustand und wurde bis zuletzt von einer fünf-köpfigen Familie ganzjährig bewohnt. Es verfügt über zwei Geschoße.

 

Im Erdgeschoß mit einer Gesamtwohnfläche von rund 50,4 m2 sind zwei Zimmer (Wohn/Schlafzimmer und Kinderzimmer mit Parkett), Vorraum, Bad, WC und Küche mit einem Abstellraum.

 

Das geräumige trockene Kellergeschoß hat rund 32 m2 und besteht aus zwei Räumen, wovon einer als Heizraum für die Ölzentralheizung (für Holz umschaltbar) genutzt wird. Der gedämmte Dachboden (ca. 50 m2) hat ein Fenster. Kamine beanstandungsfrei.

 

Dem Haus (auf Ebene des Wohngeschoßes) ist süd- und westseitig eine Terrasse vorgelagert, die südseitig teilweise überdacht von der Straße nicht einsehbar ist.

 

In der Einfahrt von der Bertha Heller-Straße wurde ein rund 5 m langes und 2,60 m breites Carport (Fahrbreite 2,40 m) mit einer Innenhöhe vorne von 2,20 m (rückwärtig 2,00 m) errichtet.Ggst. Liegenschaft liegt direkt an einer öffentlichen befestigten Straße, einer Nebenfahrbahn => keine Unterhaltungspflichten (Schneeräumung durch Gemeinde, kein eigener Gehsteig, der von Schnee und Eis zu befreien wäre).

 

Das Grundstück umfasst einen rund 810 m2 großen gepflegten schön angelegten Garten mit Altbaumbestand, Apfelbaum, Rosen, Sommerflieder, Frühlingsblumen, diverse Beerensträucher und einigen Walderdbeeren.

 

Nach Angaben der Eigentümerin betragen die an die Gemeinde quartalsmäßig zu entrichtenden Gebühren und Abgaben ca. € 70,- monatlich.

 

Anschlüsse an öffentliche Ver- und Entsorgung bestehen für Trinkwasser, Strom, UPC-Internet und Abwasserkanal.

 

Die Wärmeversorgung erfolgt zentral mittels Ölheizung, der Heizkessel lässt sich umgeschaltet mit Holz nutzen.

 

Da ein Energieausweis vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, nicht vorgelegt wurde gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als angeboten. Für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie wird keinerlei Gewähr oder Haftung übernommen.

Interesse?

Für nähere Informationen bzw. Besichtigungen steht Ihnen Herr M. Engelmeier unter +43 660/394 394 0 oder über unser Kontakt-Formular gerne zur Verfügung!