Immobilienvermittlung

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Als geprüfter Immobilienmakler unterstützte ich Sie sowohl beim Verkauf Ihrer Immobilie als auch bei der Objektsuche.

 

Anfragen

 

In der Immobilienvermittlung nehme ich Ihnen als Ihr Makler die Arbeit ab.

Gehen Sie davon aus, dass der bestmögliche Preis für Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück erzielt wird.

Als Ihr Immobilienmakler stelle ich Ihnen meine individuellen zielgruppenspezifischen Vermarktungskanäle sowie mein exzellentes Netzwerk zur Verfügung.
Je nach Art des Vermittlungsauftrages bestimmen Sie, wieviel Arbeit ich Ihnen beim Verkauf abnehme und wie sehr ich Sie beim Ankauf unterstützen soll.
Von der Preisfindung über die zielgruppengerechte Präsentation bis hin zur Vorauswahl potentieller Käufer oder geeigneter Objekte führe ich Sie durch den Prozess.
Jetzt anfragen

Wählen Sie Ihre präferierte Variante zur Zusammenarbeit bei der Immobilienvermittlung:

Sie beauftragen mich exklusiv als einzigen Immobilienmakler mit der umfassenden und objektiven Vermittlung.

Alleinvermittlungsaufträge werden schriftlich fixiert und dauern in der Regel drei bis sechs Monate. Darin bin ich als Ihr Immobilienmakler verpflichtet, für Sie bestmöglich tätig zu sein und muss Ihnen dies auch nachweisen.

Als Ihr Immobilienmakler mit einem Alleinvermittlungsauftrag übernehme ich gerne die gesamte Koordination, die Überprüfung der Interessenten, die umfassende Betreuung und Koordination der Besichtigungstermine sowie die Durchführung der Besichtigungen.

Ob Sie sich für einen Alleinvermittlungsauftrag entscheiden, hängt natürlichen von Ihrer persönlichen Vorliebe ab, aber auch von der Art der Immobilie. Sehr exklusive Objekte zum Beispiel werden fast ausschließlich über Alleinvermittlungsaufträge abgewickelt. Über die Höhe des Maklerhonorars lesen Sie bitte die Informationen unter »Nebenkosten«.

Beim schlichten Maklervertrag können auch mehrere Immobilienmakler gleichzeitig mit der Immobilienvermittlung beauftragt werden.

Es gibt in der Regel keine zeitliche Befristung und der Kunde hat keinen Anspruch, dass der Immobilienmakler das Objekt aktiv, objektiv und umfassend betreut.

Der Immobilienmakler weiß, dass auch Andere das Objekt anbieten und da er nur im Erfolgsfall ein Honorar bekommt wird er dies für sich abschätzen und entsprechend agieren.

Wenn mehrere Immobilienmakler gleichzeitig bei der Immobilienvermittlung eines Objekts tätig sind, obliegt Ihnen als Auftraggeber die Koordination, sie zu betreuen und mit ihnen Besichtigungstermine zu vereinbaren und Besichtigungen durchzuführen.

Ob Sie sich für einen schlichten Vermittlungsauftrag entscheiden, hängt natürlichen von Ihrer persönlichen Vorliebe ab, aber auch von der Art der Immobilie. Über die Höhe des Maklerhonorars lesen Sie bitte die Informationen unter »Nebenkosten«.

Erstgespräch (telefonisch, online, persönlich):

Für die Immobilienvermittlung benötige ich bei Ihrer Kontaktaufnahme zur Angebotserstellung und für die gemeinsame Festlegung im Erstgespräch:

  • den Zweck der Vermittlung,
  • sowie die bereitgestellten Unterlagen (welche werden zur Verfügung gestellt).
  • Art der zu vermittelnden Liegenschaft (Grundstück, Eigentumswohnung, Einfamilienhaus etc.) mit Flächenangaben,
  • ob Rechte und Lasten zu berücksichtigen sind und
  • die genaue Adresse oder Daten aus dem Grundbuch (KG/EZ/Anteile).
Grobkonzeption anhand obiger Parameter
Die Durchführung der Immobilienvermittlung erfolgt in folgenden Schritten:
  • Terminvereinbarung für die gemeinsame Besichtigung
  • Besichtigung an Ort und Stelle,
  • Erstellung Vermittlungskonzept und ggf. Varianten

Über die Höhe des Maklerhonorars lesen Sie bitte die Informationen unter »Nebenkosten«.

Gerne gebe ich Tipps für die richtige Wahl des Vermittlungsvertrages, der Dauer der Vermittlung sowie in Frage kommende Kundensegmente.
Der Verkauf Ihrer Immobilie gliedert sich in:
  • Preisfindung anhand einer Immobilienwert Schätzung
  • Erstellung Exposé (Prospekt)
  • Auswahl der zielgruppenrelevanten Vertriebskanäle
  • Nutzung des eigenen Netzwerkes
  • Auswahl potentieller Käufer
  • Organisation und Durchführung von Besichtigungen
  • Vorschlag geeigneter Interessenten
  • Unterstützung rund um den Kaufvertragsabschlusses
Im vereinbarten Zeitrahmen werden Sie Ihre Immobilie verkauft haben.
Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

Gewerbeimmobilien

  • Betriebsgrundstücke und Industriegrundstücke
  • Büroräumlichkeiten
  • Geschäftslokale
  • Gewerbeobjekte und Gewerbeparks
  • Industrieobjekte

Wohnimmobilien

  • Baugrundstücke
  • Mietshäuser und Zinshäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser
  • Mietwohnungen
  • Reihenhäuser und Doppelhaushälften